Moderne Endodontie Will man schmerzhafte oder stark zerstörte Zähne erhalten, ist dies oftmals nur möglich durch die Entfernung der Wurzelpulpa (Nerven + Gefäße im Zahninneren – lebendes Gewebe). Ein langfristiger Erhalt ist nur gewährleistet bei vollständiger Aufbereitung aller vorhandenen Wurzelkanäle bis zur Wurzelspitze, auch bei stark gekrümmten Kanälen, und bei 100%iger Sterilität des Wurzelkanals. Mittel und Möglichkeiten: Spezielle, hochflexible Nickel- Titanfeilen Einmalgebrauch der Instrumente (Verringerung der Bruchgefahr im Kanal) Maschinelle Aufbereitung mit drehmomentbegrenzten Motoren – exakt Aufbereitung der Wurzelkanalanatomie möglich Arbeit mit Vergrößerungshilfen Spülung mit verschiedenen Spülflüssigkeiten zur Beseitigung unterschiedlicher Keime, die den Kanal besiedelt haben bakteriendichter adhäsiver Verschluss - bei großem Substanzverlust Überkronung Der Erhalt des eigenen Zahnes im Knochen ist oftmals die bessere und preisgünstigere Alternative zum Implantat.Lassen Sie sich über die modernen Möglichkeiten der Endodontie beraten.
Moderne Endodontie Will man schmerzhafte oder stark zerstörte Zähne erhalten, ist dies oftmals nur möglich durch die Entfernung der Wurzelpulpa (Nerven + Gefäße im Zahninneren – lebendes Gewebe). Ein langfristiger Erhalt ist nur gewährleistet bei vollständiger Aufbereitung aller vorhandenen Wurzelkanäle bis zur Wurzelspitze, auch bei stark gekrümmten Kanälen, und bei 100%iger Sterilität des Wurzelkanals. Mittel und Möglichkeiten: Spezielle, hochflexible Nickel- Titanfeilen Einmalgebrauch der Instrumente (Verringerung der Bruchgefahr im Kanal) Maschinelle Aufbereitung mit drehmomentbegrenzten Motoren – exakt Aufbereitung der Wurzelkanalanatomie möglich Arbeit mit Vergrößerungshilfen Spülung mit verschiedenen Spülflüssigkeiten zur Beseitigung unterschiedlicher Keime, die den Kanal besiedelt haben bakteriendichter adhäsiver Verschluss - bei großem Substanzverlust Überkronung Der Erhalt des eigenen Zahnes im Knochen ist oftmals die bessere und preisgünstigere Alternative zum Implantat.Lassen Sie sich über die modernen Möglichkeiten der Endodontie beraten.