Schwerpunkt der Praxis - Prophylaxe - Gesunde Zähne ein Leben lang Die Prophylaxe bedeutet dauerhafte Gesunderhaltung ihrer Zähne und des Zahnhalteapparates als Schutz vor Karies und Parodontitis. Eine Prophylaxesitzung beinhaltet: die regelmäßige Kontrolluntersuchung die Anleitung zur richtigen häuslichen Mundhygiene Reinigung und Politur der Zahnoberflächen bis zum angrenzenden Zahnfleisch – professionelle Zahnreinigung Fluoridierung der Zahnoberflächen 10 Gute Gründe für professionelle Prophylaxe 1. Ästhetische, saubere Zähne durch Belagentfernung 2. Reinigung der Zahnzwischenräume unter direkter Sicht 3. Entfernung der mikrobiologischen Beläge 4. Zahnoberflächen werden poliert und versiegelt 5. Zähne werden widerstandsfähiger 6. Füllungen, Zahnersatz und Implantate haben eine längere Lebensdauer 7. Verzögerte Kariesentstehung 8. Gesundes Zahnfleisch - Gesundhaltung des Zahnhalteapparates 9. Vorbeugung von Parodontitis 10. Verringerung des Herzinfarkt- und Schlaganfallrisikos, denn erwiesenermaßen erhöhen schlechte Zähne und entzündetes Zahnfleisch das Herzinfarktrisiko um das Dreifache. Fissurenversiegelung Versiegelte Kauflächen können ein Leben lang kariesfrei bleiben. Alle Zähne mit zerklüfteter Oberfläche und mit Grübchen sind besonders kariesgefährdet. Die tiefen Fissuren bieten den Bakterien gute Haftungsmöglichkeiten. Durch die Fissurenversiegelung erhalten gesunde, kariesfreie Zähne für viele Jahre einen wirksamen Schutz.
vor der Versiegelung
nach der Versiegelung
Schwerpunkt der Praxis - Prophylaxe - Gesunde Zähne ein Leben lang Die Prophylaxe bedeutet dauerhafte Gesunderhaltung ihrer Zähne und des Zahnhalteapparates als Schutz vor Karies und Parodontitis. Eine Prophylaxesitzung beinhaltet: die regelmäßige Kontrolluntersuchung die Anleitung zur richtigen häuslichen Mundhygiene Reinigung und Politur der Zahnoberflächen bis zum angrenzenden Zahnfleisch – professionelle Zahnreinigung Fluoridierung der Zahnoberflächen 10 Gute Gründe für professionelle Prophylaxe 1. Ästhetische, saubere Zähne durch Belagentfernung 2. Reinigung der Zahnzwischenräume unter direkter Sicht 3. Entfernung der mikrobiologischen Beläge 4. Zahnoberflächen werden poliert und versiegelt 5. Zähne werden widerstandsfähiger 6. Füllungen, Zahnersatz und Implantate haben eine längere Lebensdauer 7. Verzögerte Kariesentstehung 8. Gesundes Zahnfleisch - Gesundhaltung des Zahnhalteapparates 9. Vorbeugung von Parodontitis 10. Verringerung des Herzinfarkt- und Schlaganfallrisikos, denn erwiesenermaßen erhöhen schlechte Zähne und entzündetes Zahnfleisch das Herzinfarktrisiko um das Dreifache. Fissurenversiegelung Versiegelte Kauflächen können ein Leben lang kariesfrei bleiben. Alle Zähne mit zerklüfteter Oberfläche und mit Grübchen sind besonders kariesgefährdet. Die tiefen Fissuren bieten den Bakterien gute Haftungsmöglichkeiten. Durch die Fissurenversiegelung erhalten gesunde, kariesfreie Zähne für viele Jahre einen wirksamen Schutz.
vor der Versiegelung
nach der Versiegelung