Schnarchtherapie Endlich gut schlafen – ohne Schnarchen Verschiedene anatomische Gegebenheiten im Nasen-Rachen-Raum können ursächlich sein für nächtliches Schnarchen. Da der Luftstrom durch Verengung der Atemwege beschleunigt wird und so Teile des weichen Gewebes in Schwingung versetzt werden, kann das Phänomen des Schnarchens auftreten. Das Prinzip der Schnarchschiene ist es, den Unterkiefer leicht nach vorn zu verlagern, um so einer Verengung im Rachenraum entgegen zu wirken. Die Geschwindigkeit der Atemluft verringert sich und so auch die Geräuschbildung, also das Schnarchen. Zahnaufhellung Mit der Zeit kann es durch äußere Einwirkungen, wie Nikotin, Koffein oder Alkohol zu äußeren Verfärbungen kommen. Innere Farbveränderungen werden durch Verletzungen oder Alterung hervorgerufen. Dank ausgereifter professioneller Verfahren ist es möglich die eigene Zahnsubstanz „aufzuhellen“. Mit dem so genannten Bleaching kann das Aussehen Ihrer Zähne zu verbessert werden. Dabei sollte ein Bleaching ausschließlich unter zahnärztlicher Aufsicht durchgeführt werden, um Schädigung des Zahnschmelzes und des Zahnfleisches zu vermeiden. Zahnschmuck wenn Sie Ihrem Lächeln eine besondere Note verleihen möchtenAls Zahnschmuck können kleine Schmucksteinchen auf den Zahn aufgebracht werden. Sie bestehen aus Kristallglas oder echten Brillianten und sind in verschiedenen Größen und Farben erhältlich.
Schnarchtherapie Endlich gut schlafen – ohne Schnarchen Verschiedene anatomische Gegebenheiten im Nasen-Rachen-Raum können ursächlich sein für nächtliches Schnarchen. Da der Luftstrom durch Verengung der Atemwege beschleunigt wird und so Teile des weichen Gewebes in Schwingung versetzt werden, kann das Phänomen des Schnarchens auftreten. Das Prinzip der Schnarchschiene ist es, den Unterkiefer leicht nach vorn zu verlagern, um so einer Verengung im Rachenraum entgegen zu wirken. Die Geschwindigkeit der Atemluft verringert sich und so auch die Geräuschbildung, also das Schnarchen. Zahnaufhellung Mit der Zeit kann es durch äußere Einwirkungen, wie Nikotin, Koffein oder Alkohol zu äußeren Verfärbungen kommen. Innere Farbveränderungen werden durch Verletzungen oder Alterung hervorgerufen. Dank ausgereifter professioneller Verfahren ist es möglich die eigene Zahnsubstanz „aufzuhellen“. Mit dem so genannten Bleaching kann das Aussehen Ihrer Zähne zu verbessert werden. Dabei sollte ein Bleaching ausschließlich unter zahnärztlicher Aufsicht durchgeführt werden, um Schädigung des Zahnschmelzes und des Zahnfleisches zu vermeiden. Zahnschmuck wenn Sie Ihrem Lächeln eine besondere Note verleihen möchtenAls Zahnschmuck können kleine Schmucksteinchen auf den Zahn aufgebracht werden. Sie bestehen aus Kristallglas oder echten Brillianten und sind in verschiedenen Größen und Farben erhältlich.